Feldberg 2012

Das Ziel unserer Praxis war der Feldberg.
Der Feldberg ist mit 1493 m ü. den Meeresspiegel der höchste Berg in Baden-Württemberg. Aber glaubt ja nicht das Wir den Lift zum Gipfel benutze haben … Nein wir sind da hochgelaufen. Wir mussten vom Parklatz zum Bismarkdenkmal 150 Höhenmeter überwinden. Besser gesagt ICH musste sie überwinden
Erst mal oben angekommen hat man eine wirklich schöne Aussicht, das war dann die Belohnung  Doch dann wollten wir ja schließlich zum Feldsee und das hieß 337 Höhenmeter wieder runter. Wer nun glaubt das war`s der irrt sich. Nein wir mussten ja auch wieder zu Auto und das war echte harte Arbeit. Ganze 187 Höhenmeter mussten ich mich über kleine Serpentinen nach oben quälen. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie ich da hochgekrochen binsmilie_girl_249.gif
Ne Schnecke hätte mich überholen können. Doch die Schönheit der Natur und die tolle Aussicht sind es allemal Wert sich DAS freiwillig anzutun und außerdem gab es zum Abschluss noch ein ganz tolles Essen smilie_girl_354.gif Fragt mich aber nicht wie ich die nächsten Tage verbracht habe. Hab ALLE meine Knochen und Muskeln gespürt und durch gezählt. Konnte mich kaum bewegen. Doch ICH LEBE NOCH und würde es jederzeit wieder tun

 

Description

Feldberg- immer schön Bergauf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.